Neuigkeiten

Hier werden aktuelle Themen aus en Bereichen Medizin, Gesundheit oder Neuigkeiten vom Hausarztzentrum publiziert

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Unsere Einrichtung eine diabetologische Schwerpunktpraxis. Wir betreuen alle Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und Typ II. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Reisemedizin-Info vor dem Urlaub

Reiseimpfung

Wer möchte das nicht: Den  Urlaub genießen ohne Sorge, krank zu werden?

Durch Prävention kann man aktiv dazu beitragen. Informieren Sie sich über die Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission) und DTG (Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin) über  länderspezifische Impfungen:

Reiseimpfungen

In der nachfolgenden Liste erfahren Sie, welche Leistung Ihre Krankenkasse erstattet:

Krankenkassenliste

Lymphödeme

Lymphödeme

Geschwollene Arme und Beine – was kann man tun?

Lesen Sie den Artikel dazu hier

Wen und wo rufe ich im Notfall an?

Bereitschaftsdienst und Notdienst

Sie benötigen ärztliche Hilfe? Während der Sprechzeiten wählen Sie die Nummer ihres Hausarztes. Außerhalb der Sprechzeiten stehen für Sie die Notrufnummern
116117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes, oder die
112 - hier erreicht man den Rettungsdienst
zur Verfügung.

Was wähle ich nun wann?

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link zu einem Videoclip der Kassenärztlichen Vereinigung.
(Externer Link, Inhalt ausschließlich im Verantwortungsbereich der KV)

Videoclip Notfallrufnummern

Adipositas

Adipositas

Unter Adipositas (= Fettsucht) versteht man Übergewicht infolge Vermehrung des Fettgewebes.  Adipositas kann Ursache für einige Erkrankungen sein, die man als metabolisches Syndrom zusammenfasst.

Lesen Sie den Artikel dazu hier

Suche

Aus der Rubrik Aktuelles

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Unsere Einrichtung eine diabetologische Schwerpunktpraxis. Wir betreuen alle Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und Typ II. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Reiseimpfung

Wer möchte das nicht: Den  Urlaub genießen ohne Sorge, krank zu werden?

Durch Prävention kann man aktiv dazu beitragen. Informieren Sie sich über die Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission) und DTG (Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin) über  länderspezifische Impfungen:

Reiseimpfungen

In der nachfolgenden Liste erfahren Sie, welche Leistung Ihre Krankenkasse erstattet:

Krankenkassenliste